Die Person Manfred Roeder steht in direkter Verantwortung zu dem Schicksal der Menschen hinter der Widerstandsgruppe “Rote Kapelle” und ihren Familien: als Chefankläger, “Bluthund Hitlers” und persönlicher Augenzeuge der Vollstreckung der Todesurteile. Mehr als 50 Mitglieder der Widerstandsgruppe wurden ermordet.

Menschen nicht nur Geschichte verleumdet und ermordet Vergangenheit und Gegenwart